ALLNET ALL5003CPU / CPU Board Ralink RT5350

ALLNET ALL5003CPU / CPU Board Ralink RT5350
ALLNET ALL5003CPU / CPU Board Ralink RT5350
   
Artikelbilder ähnlich, können von der Produkt-Beschreibung abweichen!

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Downloads

    Datenblatt

  • 0
  • 92763
  • ALLNET
  • ALL5003CPU
  • 4038816050038
  • 0.008kg
  • 24 Monate
  • Fragen zum Artikel?
Mit dem neuen CPU-Modul ALL5003 lassen sich eine Vielzahl von Lösungen realisieren, die... mehr
Produktinformationen "ALLNET ALL5003CPU / CPU Board Ralink RT5350"

Mit dem neuen CPU-Modul ALL5003 lassen sich eine Vielzahl von Lösungen
realisieren, die Netzwerkzugriff (über Ethernet oder W-Lan) erfordern:

Maschinensteuerungen
Gebäude- automation
autonome Meßeinrichtungen
Sicherheitstechnik
Robotik
Fördertechnik
Lichtsteuerung uvm.

Acht nutzbare GPIOs, sowie der 360 MHZ-MIPS-CPU-Kern mit
32 MB Hauptspeicher und 32 MB FLASH reichen auch für anspruchsvollere
Aufgaben.

CPU: Ralink RT5350, 360 MHz (MIPS)
FLASH: 32 MB
RAM: 32 MB
7x nutzbare GPIO-Pins
1x SPI
1x JTAG
1x I2C
1x USB-Host-Port
1x serielle Schnittstelle (Console)
1x U.FL Buchse
1x LAN-Anschluss 10/100 Mbit

WEITERE TECHNISCHE DATEN
Modul-Größe: 65 x 21 mm
Einbaulage: beliebig
Pfostenstecker-Stiftabstand 1.27 mm einreihig
2x 20 Pins

Je nachdem, ob man gerade oder gewinkelte Stiftleisten einsetzt, kann
man das Modul liegend oder stehend bestücken.

Alle wichtigen Signale liegen auf der ersten Stiftleiste 1...20, das Modul
kann nur mit dieser einen Stiftleiste betrieben werden.

Weiterführende Links zu "ALLNET ALL5003CPU / CPU Board Ralink RT5350"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen