Gerdes PrimuX 1S2M/1PRI NT Server Controller PCI

Gerdes PrimuX 1S2M/1PRI NT Server Controller PCI
Artikelbilder ähnlich, können von der Produkt-Beschreibung abweichen!

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel nicht in gewünschter Menge verfügbar, Lieferzeit auf Anfrage

    Downloads

    Datenblatt

  • 0
  • 31013
  • Gerdes
  • 2301
  • 4032783210204
  • 60 Monate
  • Fragen zum Artikel?
Einsatzgebiete Mit 30 Kanälen eignet sie sich gut für Vermittlungen und Faxserver größerer... mehr
Produktinformationen "Gerdes PrimuX 1S2M/1PRI NT Server Controller PCI"
Einsatzgebiete
Mit 30 Kanälen eignet sie sich gut für Vermittlungen und Faxserver größerer Unternehmen. Gute Einsatzmöglichkeiten für Mehrwert-Dienstleisungen (0190 usw.) und Fax-Broadcast.

Leistungsmerkmale

Hochleistungs-Signalprozessor für geringe PC-Belastung und minimale Verzögerungen.

Anschluss

1 Primärmultiplex-Anschluss.
Es wird ein PCI-Steckplatz benötigt. Der PC muss über eine 3.3 Volt Spannungsversorgung verfügen (üblich bei moderneren PC?s).

Treiber, CAPI

Windows 98, ME, 2000, XP
Linux
Dual-Mode CAPI 1.1 und 2.0
NDIS WAN MiniPort (für Internet- und WAN-Anbindung)
Virtuelle Modemtreiber
Tracer-Programm, Testprogramme
Dynamische Kanalbündelung und Datenkompression nach Windows-Standard
Multiadapterfähige Treiber. Es können sogar unterschiedliche PrimuX-Karten gleichzeitig betrieben werden.

Protokolle, Zusatzfunktionen

X.75, Transparent, HDLC transparent, V.110, T.70 NL, ISO 8208
Externes Protokoll DSS1 oder 1TR6.
CAPI Fax G3 (Software Fax). Zusätzlich Fax-Polling (Abruf und Faxserver)
Switching und Conferencing. Vollständige Unterstützung, auch controller-übergreifend.
Supplementary Services (z.B. Dreierkonferenz, Rufweiterschaltung).

Lieferumfang

PrimuX 1S2M
1 ISDN-Anschlusskabel mit losen Enden für Schraubverbindung
Treiber-CD
Bedienungsanleitung
Weiterführende Links zu "Gerdes PrimuX 1S2M/1PRI NT Server Controller PCI"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen