AXIS Gehäuse Outdoor für Q1645 & Q1647 Netzwerkkamera

AXIS Gehäuse Outdoor für Q1645 & Q1647 Netzwerkkamera
Artikelbilder ähnlich, können von der Produkt-Beschreibung abweichen!

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Artikel nicht in gewünschter Menge verfügbar, Lieferzeit auf Anfrage

01085-001 Integrierte Infrarot-Beleuchtung Inbetriebnahme zwischen -40 °C und +60 °C... mehr
Produktinformationen "AXIS Gehäuse Outdoor für Q1645 & Q1647 Netzwerkkamera"

01085-001

  • Integrierte Infrarot-Beleuchtung
  • Inbetriebnahme zwischen -40 °C und +60 °C
  • Aktive Kühlung und Heizung
  • Zertifiziert gemäß IP66, IP67 und IK10
  • PoE-Anschluss

Für schwierige Einsatzbereiche – rund um die Uhr

Das robuste Aluminiumgehäuse des AXIS T92G20 Outdoor Housing wurde für schwierige Einsatzbereiche entwickelt. Es ermöglicht Starttemperaturen zwischen -40 °C und +60 °C. Mit den Schutzklassen IP66 und IP67 ist das Gehäuse gegen Eindringen von Staub und Wasser in Form von Hochdruckwasserstrahl sowie durch Eintauchen geschützt. Zudem ist das Gehäuse gemäß IK10 schlagfest und vandalismusgeschützt. Die leistungsstarke IR-Beleuchtung des AXIS T92G20 Outdoor Housing ist auf das Überwachen selbst in völliger Dunkelheit optimiert.

Geräumige Ausführung mit effizienter Kühlung

Das Gehäuse ist für den Innen- und den Außenbereich geeignet und bietet mit seiner geräumigen Ausführung Platz für größere Objektive mit CS-Anschluss und für Anschlusszubehör. Die Kühlung und Heizung sind hocheffizient und ermöglichen den Betrieb der Kamera auch bei extremer Hitze oder Kälte. Das Gehäuse bietet zudem empfindlichen Bauteilen und Kameras mit hoher Prozessorleistung beste Betriebsbedingungen. Über das AXIS T92G20 Outdoor Housing lassen sich Kameras einfach mit nur einem Kabel über Power over Ethernet anschließen.

Die IP-Schutzklassen

  • Die Abkürzung IP steht für „Ingress Protection” (Schutz vor Eindringen)
  • Die erste Ziffer (von zum Beispiel IP66) kennzeichnet die Art des Schutzes,
    in diesem Fall gegen Staub (die Ziffer 6 steht für staubdicht, siehe die Tabelle unten)
  • Die zweite Ziffer (von zum Beispiel IP66) kennzeichnet die Art des Schutzes,
    in diesem Fall gegen Wasser (die Ziffer 6 steht hier für Hochdruckwasserstrahl, siehe die Tabelle unten).

Schutz gegen Festkörper:

1. Ziffer Beschreibung Definition
0

Kein Schutz

Kein besonderer Schutz

1

Schutz gegen Festkörper ab einem Durchmesser von 50 mm

Größere Körperflächen wie zum Beispiel eine Hand (kein Schutz gegen vorsätzlichen Zugriff) Festkörper ab einem Durchmesser von 50 mm

2

Schutz gegen Festkörper ab einem Durchmesser von 12 mm

Finger und Gegenstände mit einer Länge von bis zu 80 mm Festkörper ab einem Durchmesser von 12 mm

3

Schutz gegen Festkörper ab einem Durchmesser von 2,5 mm

Werkzeuge, Drähte und Ähnliches ab einem Durchmesser oder einer Stärke von 2,5 mm. Festkörper ab einem Durchmesser von 2,5 mm.

4

Schutz gegen Festkörper ab einem Durchmesser von 1,0 mm

Drähte oder Streifen ab einer Stärke von 1,0 mm. Festkörper ab einem Durchmesser von 1,0 mm.

5

Staubgeschützt

Das Eindringen von Staub wird nicht vollständig verhindert. Eindringender Staub beeinträchtigt den Betrieb des Geräts nicht.

6

Staubdicht

Kein Eindringen von Staub

Schutz gegen Flüssigkeiten:

2. Ziffer Beschreibung Definition
0

Kein Schutz

Kein besonderer Schutz

1

Schutz gegen Tropfwasser

Tropfwasser (senkrecht fallende Tropfen)

2

Schutz gegen schräg (bis 15°) fallendes Tropfwasser

Senkrecht fallendes Tropfwasser verursacht keine Schäden, wenn das Gehäuse nicht mehr als 15° geneigt ist

3

Schutz gegen Sprühwasser

Schräg auftreffendes Sprühwasser verursacht keine Schäden, sofern der Auftreffwinkel nicht mehr als 60° von der Senkrechten abweicht

4

Schutz gegen Spritzwasser

Spritzwasser gegen das Gehäuse aus beliebiger Richtung verursacht keine Schäden

5

Schutz gegen Wasserstrahl

Strahlwasser aus einer Düse gegen das Gehäuse aus beliebiger Richtung verursacht keine Schäden

6

Schutz gegen schweren Seegang

Wasser von schwerem Seegang oder Hochdruckstrahl kann nicht in schädlichen Mengen in das Gehäuse eindringen

7

Geschützt gegen die Folgen von Eintauchen

Es dringt kein Wasser in schädlichen Mengen ein, wenn das Gehäuse zu den definierten Bedingungen hinsichtlich Druck und Dauer in Wasser getaucht wird

8

Geschützt gegen die Folgen von Eintauchen

Das Gerät widersteht den Folgen längeren Eintauchens unter vom Hersteller angegebenen Bedingungen

Kompatible Produkte

Fixed Kameras 

  • AXIS P1375
  • AXIS P1377
  • AXIS P1378
  • AXIS Q1645
  • AXIS Q1645-LE
  • AXIS Q1647
  • AXIS Q1647-LE
Weiterführende Links zu "AXIS Gehäuse Outdoor für Q1645 & Q1647 Netzwerkkamera"
Verfügbare Downloads:

Produkt Video

 
Zuletzt angesehen