ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"

ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler"
Artikelbilder ähnlich, können von der Produkt-Beschreibung abweichen!

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0
  • 157137
  • ALLNET
  • ALL-LBS-LL
  • 4038816157133
  • 0.001kg
  • 36 Monate
  • Fragen zum Artikel?
Inhalt des SMD Lötbausatzes • 2x Kondensator 22μF in 1206 • 1x LED gelb in 1206 • 3x LED... mehr
Produktinformationen "ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler""

Inhalt des SMD Lötbausatzes

• 2x Kondensator 22μF in 1206
• 1x LED gelb in 1206
• 3x LED blau in 0805
• 1x LED grün in 0603
• 1x LED rot in 0402
• 1x LED RGB
• 2x Transistor npn
• 3x Potentiometer 5kΩ
• 1x Widerstand 270Ω in 1206
• 1x Widerstand 270Ω in 0805
• 3x Widerstand 270Ω in 0603
• 1x Widerstand 270Ω in 0402
• 1x Widerstand 180Ω in 0603
• 2x Widerstand 100Ω in 0603
• 2x Widerstand 47kΩ in 0603
• 1x Schiebeschalter
• 1x Taster
• 1x Knopfzellenhalter
• 1x Knopfbatterie
• 1x Lineal
• 1x Anleitung

Bauteil Erklärungen

In diesem SMD Lötbausatz sind diverse elektronische Komponenten enthalten. Hier finden Sie kurze
Erklärungen zu den einzelnen Bauteilen.
Kondensatoren wirken wie ein kleiner Akku, speichern also eine kleine Menge Strom.
LEDs sind leuchtende Dioden, diese gibt es in verschiedenen Farben. Das Hauptmerkmal einer
Diode ist, dass sie nur in eine Richtung, genannt Durchlassrichtung, Strom durchlässt. In Sperrrichtung
geschaltet, wird kein Strom fließen.
Ein Transistor ist ein elektronischer Schalter mit drei Kontakten: Basis, Kollektor und Emitter. Zwischen
Kollektor und Emitter fließt nur Strom, wenn an der Basis eine bestimmte Spannung anliegt.
Widerstände sind Bauteile, die je nach Verschaltung den Stromfluss unterschiedlich regulieren bzw.
ändern.
Ein Potentiometer ist ein veränderbarer Widerstand, welche mittels mechanischem drehen den
Stromfluss verändert. Bekanntes Beispiel für ein Potentiometer ist der Dimmer, mit dem man die
Helligkeit einer Lampe verändert. Wenn Sie die Farbe der RGB LED, welche Teil des Licht Lineals
ist, verändern möchten, stecken Sie einen kleinen Schraubenzieher in eines oder mehrere Potentiometer
und drehen Sie vorsichtig.
Inhalt des SMD Lötbausatzes
Ein Schiebeschalter ermöglicht es, einen Stromkreis zu schließen oder zu öffnen, sodass zum Beispiel eine
LED nicht die ganze Zeit leuchtet, sondern nur, wenn sie benötigt wird.
Ein Taster ist ein ähnliches Bauteil wie der Schiebeschalter, allerdings muss der Knopf zum Schließen des
Stromkreises hier permanent gedrückt werden. Wird der Taster losgelassen, so ist die Verbindung wieder
unterbrochen.
Der Knopfzellenhalter dient zur Stromversorgung des Geräts, hier wird die Knopfbatterie hineingeschoben.

Belegung der Bauteile auf dem Lineal

Auf der Oberseite des Lineals sind viele Buchstaben und Zahlen zu finden. Diese zeigen an, wo welches
Bauteil von Ihnen eingelötet werden soll. „R“ steht beispielsweise für Resistor, zu Deutsch Widerstand und
so weiter. Bei folgenden Bauteilen ist die Einbaurichtung irrelevant: Widerstand, Kondensator, Taster. Bei
diesen Komponenten ist die Richtung wichtig, allerdings ist dies einfach zu erkennen, da sie nur auf eine Art
eingebaut werden können (auf einer Seite ein Kontakt, auf der anderen zwei): Transistor, Potentiometer. Bei
den LEDs ist auf der Rückseite ein kleiner Pfeil zu finden. Auf dem Lineal ist an einer der beiden goldenen
Kontaktstellen ein weißer Strich aufgemalt. Der Pfeil der LED muss in Richtung des Strichs schauen. Falls Sie
den Pfeil bei den kleinen Bauformen der LEDs nicht mehr sehen, kann man die Sichtbarkeit mittels Lupe
oder Smartphone Zoom verbessern. Die RGB LED ist an einer Seite abgeschrägt, genau diese schräge Ecke
ist auf dem Lineal in Weiß zu finden. Der Schiebeschalter hat auf einer Seite eine silberne Einkerbung, diese
muss nach „oben“ in Richtung der Beschriftung „S1“ gucken. Der Knopfzellenhalter wird mit dem „+“ nach
oben eingelötet, sodass die Batterie von unten hereingeschoben wird. Damit eine Verbindung entsteht,
muss auch auf den mittleren Kontakt, auf dem die Batterie später aufliegt, ein wenig Lötzinn.


• Bat1: Knopfzellenhalter
• C1, C2: Kondensator 22μF in 1206
• D1: LED gelb in 1206
• D2, D5, D6: LED blau in 0805
• D3: LED grün in 0603
• D4: LED rot in 0402
• LED1: LED RGB
• Q1, Q2: Transistor npn
• R1: Widerstand 270 in 1206
• R2: Widerstand 270 in 0805
• R3, R8, R9: Widerstand 270 in 0603
• R4: Widerstand 270 in 0402
• R5: Widerstand 180 in 0603
• R6, R7: Widerstand 100 in 0603
• R10, R11: Widerstand 47k in 0603
• S1: Schiebeschalter / Switch
• T1: Taster
• TR1, TR2, TR3: Potentiometer / Trimmer 5k

Weiterführende Links zu "ALLNET SMD Lötbausatz "Licht Lineal" / "Light Ruler""
Zuletzt angesehen