Tekbox TBOH02 / Aktive Last z.B. für EMV-Messungen

Tekbox TBOH02 / Aktive Last z.B. für EMV-Messungen
Artikelbilder ähnlich, können von der Produkt-Beschreibung abweichen!

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0
  • 156647
  • Tekbox
  • TBOH02
  • 1kg
  • Fragen zum Artikel?
Die TBOH02 ist eine präzise, selbstversorgte aktive Last. Sie benötigt keine separate... mehr
Produktinformationen "Tekbox TBOH02 / Aktive Last z.B. für EMV-Messungen"

Die TBOH02 ist eine präzise, selbstversorgte aktive Last. Sie benötigt keine separate Versorgungsspannung und arbeitet bereits ab 2V. Sie zeichnet sich durch konstanten Widerstand und Konstantstrombetrieb aus. Ein 10-Gang-Potentiometer mit Skala, ein Messbereichsschalter und eine Präzisionsreferenz ermöglichen die genaue Einstellung von Strom oder Widerstand. Außerdem kann es durch eine externe Spannung gesteuert werden. Das Design ist vollständig analog, was weitestgehend verhindert, dass die Last selber leitungsgebundene Störungen einspeist, die meist auf die digitalen Komponenten zurückzuführen sind.

Die TBOH02 kann nicht nur als aktive Last für Stromversorgungsmessungen verwendet werden, sondern auch als Stromsenke oder Stromquelle für Power-LED-Tests und ähnliche Anwendungen. Auch bei Tests im Feld, wo keine externe Stromversorgung zur Verfügung steht, ist sie hilfreich.

Die TBSOH02 arbeitet von 2V bis 70V. Der maximale Strom beträgt bis zu 10A, jedoch ist darauf zu achten, dass die maximale Leistung ohne zusätzliche Kühlung auf 25W begrenzt ist. Ein auf den Kühlkörper aufsteckbares Lüfterzubehör erhöht die maximale Leistung auf 100W.

Die Konstruktion basiert auf dem Artikel EDN, August 2005 Präzisions-Wirklast von Joel Setton. Mit freundlicher Genehmigung von Joel Setton, Crolles, Frankreich.

Hier wieder ein Super Test der TBOH02 von unserem Freund Dave vom EEVblog.

Weiterführende Links zu "Tekbox TBOH02 / Aktive Last z.B. für EMV-Messungen"
Zuletzt angesehen